Jetzt live – die Bayern drehen die Partie

  • 59.

    22:16

    Mit dieser Wende hätte kurz nach der Pause vermutlich niemand gerechnet. Real war eigentlich die bessere Mannschaft. Den Bayern fiel nicht viel ein. Eine Weltklasseaktion von Leroy Sané hat den Münchener neues Leben eingehaucht.

  • 57.

    22:14

    Harry Kane

    Tooor für Bayern München, 2:1 durch Harry Kane

    Die Bayern drehen das Spiel innerhalb weniger Minuten! Kane zeigt beim Elfmeter überhaupt keine Nerven. Der Engländer atmet zweimal tief durch, dann läuft er schnell an, um kurz vor dem Schuss abzustoppen. Lunin bewegt sich nach rechts. Kane schiebt den Ball flach nach links.

  • 56.

    22:13

    Es gibt Elfmeter für die Bayern! Müller bedient Musiala links am Strafraum. Musiala geht gegen Lucas Vázquez ins Dribbling. Der Spanier stellt das Bein raus und trifft nur seinen Gegenspieler. Das ist ein glasklarer Elfmeter.

  • 53.

    22:10

    Leroy Sané

    Tooor für Bayern München, 1:1 durch Leroy Sané

    Was für ein Tor! Die Bayern erzielen den Ausgleich! Laimer spielt aus dem Zentrum einen guten Pass auf den rechten Flügel zu Sané. Der Flügelspieler zieht von der Außenlinie in den Strafraum. Er ignoriert den hinterlaufenden Kimmich und zieht stattdessen aus 14 Metern wuchtig mit links ab. Der Schuss schlägt urgewaltig halbhoch neben dem rechten Pfosten ein. Da hat Lunin überhaupt keine Chance. Das war ein unglaublicher Abschluss von Leroy Sané!

  • 51.

    22:09

    Neuer ist gefordert! Bellingham bedient im Konter Kroos links im Strafraum. Der Deutsche zieht aus 15 Metern mit der rechten Innenseite ab. Kimmich fälscht den Schuss noch ab und Neuer pariert stark mit der rechten Hand.

  • 50.

    22:07

    Madrid ist besser im Spiel. Die Bayern kommen gerade nicht wirklich in die Offensive.

  • 48.

    22:05

    Real hat zu Beginn der zweiten Halbzeit viel den Ball. Der FCB geht erst im Mittelfeld richtig ins Pressing.

  • 46.

    22:04

    Thomas Tuchel sieht sich gezwungen, zur Pause etwas zu verändern. Leon Goretzka muss Raphaël Guerreiro weichen. Der zentrale Mittelfeldspieler hat eigentlich nicht schlechter gespielt als seine Kameraden. Irgendwen musste es halt treffen.

  • 46.

    22:03

    Raphaël Guerreiro

    Einwechslung bei Bayern München: Raphaël Guerreiro

  • 46.

    22:02

    Leon Goretzka

    Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka

  • 46.

    22:02

    Anpfiff 2. Halbzeit

  • 45.

    21:51

    Halbzeitfazit
    Der FC Bayern geht mit einem 0:1-Rückstand gegen Real Madrid in die Pause. In den ersten 15 Minuten zeigten die Münchener eine herausragende Leistung. Gefühlt jeder Zweikampf ging an die Hausherren. Sie erarbeiteten sich einige gute Chancen, von denen sie aber keine nutzten. Real kam nach einer Viertelstunde besser ins Spiel und hatte dann auch Ballbesitzphasen. Es dauerte bis zur 24. Minute, als Kroos einen grandiosen Steckpass in den Lauf von Vinícius Junior spielte, da erzielten die Gäste mit ihrem ersten Torschuss die Führung. Das war ein Wirkungstreffer. Die Bayern-Spieler waren ziemlich geschockt von dem Gegentor. Seitdem war Madrid leicht überlegen, es gab aber auf beiden Seiten keine echten Chancen mehr. Das 0:1 zur Pause ist bitter für Bayern, aber es ist ein typisches Real-Ergebnis.

  • 45.

    21:46

    Ende 1. Halbzeit

  • 45.

    21:46

    Kroos und Rodrygo stehen für den Freistoß bereit. Der Brasilianer schießt mit rechts nach rechts aufs Tor, aber die Mauer wehrt den Schuss ab.

  • 43.

    21:44

    Noussair Mazraoui

    Gelbe Karte für Noussair Mazraoui (Bayern München)

    Mazraoui bringt Bellingham 20 Meter halbrechts vor dem Tor zu Fall. Dafür gibt es die Gelbe Karte und eine gute Freistoßposition für Real.

  • 42.

    21:44

    Guter Freistoß! Die Vorbereitung des Freistoßes dauert ziemlich lange, weil Turpin die Mauer penibel genau stellt und die Bayern sich lange beraten. Am Ende läuft Sané über den Ball und Kane schießt den Freistoß aus 20 Metern halbrechter Position aufs Torwarteck. Sein Schuss fliegt einen knappen Meter am linken Pfosten vorbei.

  • 40.

    21:41

    Musiala fasst sich mal ein Herz und geht mit Tempo halbrechts auf den Strafraum zu. Nacho verpasst ihm einen Pferdekuss. Das tut weh und hätte eigentlich mit Gelb bestraft werden müssen. Turpin belässt es beim Freistoß für den FCB.

  • 38.

    21:39

    Endlich mal wieder ein Abschluss für die Bayern. Kimmich bringt eine Ecke von der linken Seite auf den zweiten Pfosten. Dort kommt Goretzka zum Kopfball. Er setzt den Abschluss über das Tor, aber Turpin entscheidet ohnehin auf Offensivfoul.

  • 36.

    21:36

    Die Bayern sind momentan zu behäbig im Umschaltspiel. Real hat überhaupt keine Probleme, das zu verteidigen. Die Gäste haben immer genug Spieler hinter dem Ball.

  • 35.

    21:35

    Kroos bringt eine Ecke von der linken Seite vor das Tor. Neuer faustet den Ball weg.

  • 33.

    21:33

    Die Münchener sind immer noch vom überraschenden Gegentor geschockt. Sie sollten sich langsam aus der Starre lösen, damit Madrid die Führung nicht noch vor der Pause erhöht.

  • 31.

    21:31

    Den Bayern fällt in Ballbesitz momentan nicht viel ein. Real lässt sie in ungefährlichen Räumen spielen, sie kommen aber nicht ins letzte Drittel.

  • 29.

    21:30

    Vinícius Junior geht auf dem rechten Flügel ins Laufduell gegen Kim. Der Innenverteidiger kocht Vinícius Junior komplett ab. Er erobert souverän den Ball.

  • 28.

    21:28

    Die Führung für Real ist alles andere als verdient, aber es ist eine typische Real-Führung. Bayern hat in den ersten 15 Minuten ein überragendes Spiel gemacht, aber eben kein Tor erzielt. Danach war Madrid dann besser im Spiel und eine Chance reicht den Spaniern einfach.

  • 26.

    21:27

    Kleiner Aufreger im Real-Strafraum. Sané läuft ein und geht dann zu Boden. Das war aber kein Foul. Sané ist unglücklich gegen das Bein von Lucas Vázquez gelaufen.

  • 24.

    21:24

    Vinícius Junior

    Tooor für Real Madrid, 0:1 durch Vinícius Junior

    Die Königlichen gehen mit ihrer ersten Chance in Führung! Kroos führt an der Mittellinie den Ball. Vinícius Junior macht im Zentrum ein paar Schritte Kroos entgegen. Dadurch zieht er Kim aus der Innenverteidigung und dann explodiert der Brasilianer. Er sprintet in die Tiefe und Kroos spielt den perfekten Steckpass. Kim und Dier kommen nicht mehr rechtzeitig hinterher. Vinícius Junior schiebt den Ball im direkten Duell mit Neuer aus elf Metern flach rechts ins Tor. Das ist einfach Real Madrid.

  • 21.

    21:21

    Kroos spielt die Ecke von rechts kurz auf Vinícius Junior, der rechts im Strafraum ins Dribbling gegen Mazraoui geht und dann aus sehr spitzem Winkel abzieht. Sein Schuss fliegt deutlich daneben.

  • 20.

    21:20

    Das Spiel ist jetzt deutlich ausgeglichener und dadurch ereignisärmer. Real holt eine erste Ecke raus.

  • 17.

    21:18

    Real hat jetzt eine erste Ballbesitzphase. Das wird den Gästen guttun. Der Druck der Münchener war in den ersten 15 Minuten enorm hoch.

  • 16.

    21:16

    Musiala probiert es mal aus der zweiten Reihe. Sein Flachschuss aus 20 Metern zentraler Position geht links am Tor vorbei.

  • 14.

    21:14

    Die Real-Spieler wirken teilweise überfordert von der Gedankenschnelligkeit der Münchener. Immer wieder erobern Laimer und Co. den Ball, weil ein Gegenspieler nicht mit ihnen rechnet.

  • 12.

    21:13

    Wieder führt eine Balleroberung zum Abschluss. Diesmal holt sich Kim die Kugel und dann geht’s schnell. Müller geht rechts zur Grundlinie und legt dann in den Rückraum. Musiala zieht aus 16 Metern mit links ab, aber sein Schuss geht über das Tor.

  • 11.

    21:11

    Bayern ist bisher ganz klar spielbestimmend. Die Hausherren erobern extrem viele Bälle im Mittelfeld. Real kommt überhaupt nicht ins Spiel.

  • 9.

    21:10

    Kane mit einem schlitzohrigen Versuch! Mazraoui erobert den Ball im Mittelkreis von Bellingham. Die Kugel landet bei Kane, der von der Mittellinie mit rechts abzieht. Lunin stand etwas zu weit vor seinem Tor, aber der Schuss geht gut einen Meter drüber.

  • 7.

    21:08

    Nächste gute Chance! Ein Fehlpass von Tchouaméni führt zu einem bayrischen Konter. Kane spielt links in den Lauf von Sané, der die Kugel aber nicht perfekt mitnimmt. Deshalb muss er aus ungünstigem Winkel abziehen. Sein Linksschuss aus zwölf Metern fliegt knapp über den linken Winkel.

  • 6.

    21:07

    Kane hat den zweiten Abschluss für die Bayern. Sané zieht von links in die Mitte und legt dann mit der Hacke für Kane auf. Der Stürmer zieht aus 15 Metern mit links ab. Lunin fängt den Schuss.

  • 6.

    21:06

    Die Bayern spielen die Ecke kurz und holen eine weitere Ecke raus. Beim zweiten Versuch bringt Kimmich den Ball von rechts in die Mitte. Es entsteht keine Gefahr, aber die Hausherren bleiben in Ballbesitz.

  • 5.

    21:05

    Musiala spielt sich durch einen Doppelpass mit Müller rechts in den Strafraum. Nacho klärt zur Ecke.

  • 3.

    21:04

    Bayern hat zunächst viel den Ball. Das ist aber in Spielen von Real nichts ungewöhnliches. Die Königlichen sind extrem stark im Umschaltspiel.

  • 1.

    21:02

    Riesenchance für den FCB! Die Hausherren spielen sich viel zu einfach links in den Strafraum. Kane spielt Sané in den Lauf. Der Deutsch geht auf Lunin zu und zieht aus spitzem Winkel mit links ab. Der Torwart wehrt den Schuss mit dem linken Fuß ab. In der Mitte beschwert sich Müller, weil er gerne den Querpass bekommen hätte.

  • 1.

    21:01

    Das Spiel läuft. Die Stimmung in der Allianz Arena ist herausragend. Es ist alles angerichtet für einen denkwürdigen Champions-League-Abend.

  • 1.

    21:00

    Spielbeginn

  • 20:26

    Madrid hat am vergangenen Freitag mit 1:0 gegen Real Sociedad gewonnen. In dieser Partie hat Ancelotti die zweite Garde auflaufen lassen, deshalb nimmt er heute im Vergleich dazu acht Wechsel vor. Einen besseren Vergleich stellt das Rückspiel des Viertelfinals gegen Man City dar: Im Vergleich zur Partie gegen City nimmt der Real-Coach zwei Änderungen vor. Lucas Vázquez startet anstelle von Dani Carvajal (gelbgesperrt) in der Rechtsverteidigung. Außerdem bekommt Tchouaméni im zentralen Mittelfeld den Vorzug vor Camavinga.

  • 20:19

    Zum Personal: Im Vergleich zum 2:1-Sieg gegen Frankfurt nimmt Thomas Tuchel bei den Bayern drei Wechsel in der Startelf vor. De Ligt fehlt mit Knieproblemen. Er wird in der Innenverteidigung durch Kim ersetzt. Außerdem sind die zuletzt angeschlagenen Musiala und Sané wieder fit. Sie starten anstelle von Choupo-Moting und Guerreiro im offensiven Mittelfeld.

  • 20:16

    Real Madrid hat schon lange kein Pflichtspiel mehr verloren. Bei der letzten Niederlage der Königlichen, ein 2:4 gegen Atlético, war noch Winter. Seitdem blieb die Mannschaft von Carlo Ancelotti 18 Spiele in Folge ungeschlagen. Besonders beeindruckend waren die Viertelfinalspiele gegen Manchester City. Das Hinspiel war ein offener Schlagabtausch, der 3:3 endete. Im Rückspiel mauerte sich Madrid mit etwas Glück zu einem 1:1 und gewann im Elfmeterschießen.

  • 20:12

    Die Bayern sind aktuell gut in Form. Sie haben vier Pflichtspiele in Folge gewonnen. Im Viertelfinale haben sie sich mit 2:2 und 1:0 gegen den FC Arsenal durchgesetzt. Vor allem im Rückspiel überzeugte der FCB durch defensive Stabilität, die unter anderem einem stark aufspielenden Rechtsverteidiger Joshua Kimmich zu verdanken war. Rechtzeitig zum Saisonendspurt zeigt sich der deutsche Nationalspieler in Top-Form.

  • 20:06

    Jedoch steht dem bayrischen Finaleinzug noch ein großer Gegner im Weg. Real Madrid konnte den Henkelpott in den vergangenen zehn Jahren fünfmal gewinnen. Außerdem warfen die Königlichen in dieser Zeit dreimal den FC Bayern in der K.O.-Phase aus dem Wettbewerb – zweimal im Halbfinale und einmal im Viertelfinale. Das letzte Weiterkommen gegen Real gelang den Münchenern im Jahr 2012.

  • 20:03

    Heute kann der FC Bayern den ersten Schritt in Richtung eines rein deutschen Finals in der Champions League tun. Eine Neuauflage des Endspiels 2013, das der FCB in Wembley mit 2:1 gegen den BVB gewann, ist möglich. Passenderweise findet auch das diesjährige Finale im Wembley Stadium statt.

  • Hallo und herzlich willkommen zum Halbfinal-Hinspiel in der Champions League. Heute um 21:00 Uhr trifft der FC Bayern auf Real Madrid.

  • Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *